E-Bike-Fahrer stirbt nach Sturz

Lesedauer: 1 Min
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch die Stadt
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch die Stadt. (Foto: Jens Büttner / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Ein 85-jähriger E-Bike-Fahrer ist nach einem Unfall in Nürnberg im Krankenhaus gestorben. Der Mann habe am Montagvormittag im Fahren ein Verkehrsschild gestreift, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Er stürzte mit seinem Pedelec und verletzte sich dabei schwer. Am Dienstag erlag er den Verletzungen.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen