Dreifacher Lotto-Millionär in Oberbayern gesucht

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Lotto Bayern sucht einen dreifachen Lotto-Millionär: Auf einem Tippschein, der in einer Annahmestelle in Oberbayern abgegeben wurde, waren alle Zahlen der Zusatzlotterie Spiel 77 richtig. Der Gewinn: 3 477 777 Euro. „Wir wissen nicht, ob es sich um eine Frau oder einen Mann handelt, da der Schein anonym abgegeben wurde und sich bislang noch niemand gemeldet hat“, sagte Rainer Holmer von Lotto Bayern am Montag. Nach seinen Angaben war es bei der Ziehung am vergangenen Samstag der einzige Spielschein in ganz Deutschland, auf dem alle sieben Zahlen im Spiel 77 richtig waren. Der gesuchte Lottospieler hatte neun Felder auf einem Eurojackpot-Schein getippt, sowie die Zusatzlotterien angekreuzt. Eilig muss es der neue Lotto-Millionär nicht haben: Der Gewinn verfällt erst am 31. Dezember 2023.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen