Deutscher Basketballer Staiger wechselt nach Teneriffa

Lesedauer: 1 Min
Lucca Staiger
Der Bamberger Lucca Staiger spielt den Ball. (Foto: Daniel Karmann/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Der bisherige Bamberger Basketball-Profi Lucca Staiger spielt in der neuen Saison für Iberostar Tenerife. Wie der spanische Erstligist am Montagabend bekanntgab, erhält der 30 Jahre alte Dreierspezialist auf der Kanareninsel einen Einjahresvertrag. Schon im Juli hatte Brose Bamberg verkündet, den auslaufenden Vertrag mit dem langjährigen Nationalspieler nicht zu verlängern. Staiger war 2014 mit dem FC Bayern sowie 2016 und 2017 mit Bamberg deutscher Meister geworden. Für die Nationalmannschaft spielte er 115 Mal.

Mitteilung Teneriffa

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen