DAV: Berghütten sollen schließen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Alle Berghütten des Deutschen Alpenvereins (DAV) sollen wegen des Coronavirus den Betrieb einstellen. „Wir empfehlen allen Hüttenwirten, zu schließen“, sagte DAV-Sprecher Thomas Bucher am Dienstag. Zuständig seien aber die einzelnen Sektionen.

„Wir haben sehr viele Anfragen bekommen von Wirten, wie sie mit der Situation umgehen sollen“, sagte Bucher. Nun gebe es die behördliche Anweisung zu Hotels und Gastronomiebetrieben, die auch die DAV-Hütten in Bayern betreffe. Rund 30 von 80 Hütten im Freistaat hatten geöffnet, die anderen waren im Winter ohnehin geschlossen. Die Häuser des DAV in Österreich sind schon seit einigen Tagen geschlossen.

Deutscher Alpenverein

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen