Darts-Spieler Unterbuchner bei BDO-WM draußen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der deutsche Darts-Spieler Michael Unterbuchner ist wie im Vorjahr im Halbfinale der BDO-Weltmeisterschaft ausgeschieden. Der 30-Jährige aus dem bayerischen Landsberg am Lech unterlag am Samstag im englischen Frimley Green Lokalmatador Scott Waites klar mit 1:6. „T-Rex“, wie Unterbuchner genannt wird, muss damit weiter auf sein erstes WM-Finale warten. Schon in der Anfangsphase verpasste der Deutsche einige Würfe auf das Doppel und damit auch die Chance, das Spiel länger offen zu halten. So geriet Unterbuchner schnell mit 0:5 in Rückstand und hatte keine Chance mehr auf ein Comeback. Das Endspiel findet am Sonntag (16.45 Uhr) statt.

Livestream zur BDO-Darts-WM

Homepage BDO Darts

Terminkalender BDO

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen