CSU-OB Cerny in Amberg wiedergewählt

Lesedauer: 1 Min
Rathaus Amberg
Das Rathaus in der Altstadt von Amberg. (Foto: Armin Weigel / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Im oberpfälzischen Amberg bleibt Oberbürgermeister Michael Cerny (CSU) im Amt. Der Kommunalpolitiker ist am Sonntag nach vorläufigen Zahlen im ersten Wahlgang mit 56,4 Prozent der Stimmen wiedergewählt worden. Auf Rang zwei landete der Grünen-Kandidat Hans-Jürgen Bumes, gefolgt von der SPD-Politikerin Birgit Fruth. Die Wahlbeteiligung lag bei 45,8 Prozent.

Wahlen Stadt Amberg

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen