„Cordula Grün“ zum Wiesn-Hit 2018 gekürt

Lesedauer: 1 Min
Sänger Josh. auf dem Oktoberfest
Johannes Sumpich alias Josh., Sänger von „Cordula Grün“, auf dem Wiesn-Festgelände in der Menschenmasse. (Foto: Lino Mirgeler/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Der Wiesn-Hit des Jahres 2018 ist der Titel. Die Ballade des Wiener Musikers Josh. führe die Hitliste an, gefolgt vom alten Partisanenlied „Bella Ciao“, sagte Festleiter Josef Schmid (CSU) am Sonntag zum Abschluss des Oktoberfestes in München. Tatsächlich sei Cordula Grün auch leibhaftig auf der Wiesn erschienen. Eine Dame habe sich beim Illusionentheater Schichtl gemeldet. Schausteller Manfred Schauer, der den Zuschauern bei der legendären „Enthauptung einer lebenden Person“ auch gerne mal was vormacht, habe sich extra den Ausweis zeigen lassen - die Besucherin hieß wirklich Cordula Grün. Neben dem Song begeisterten Rockklassiker wie „Sweet Caroline“ von Neil Diamond oder „Highway To Hell“ von AC/DC immer noch die Feierwütigen.

Cordula Grün auf YouTube

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen