Bundesstraße 2 bei Oberau wird für fünf Tage gesperrt

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die Bundesstraße 2 bei Oberau (Landkreis Garmisch-Partenkirchen) wird in der kommenden Woche für fünf Tage gesperrt. Grund sind Bauarbeiten zum Errichten eines Steinschlagzaunes, wie das Staatliche Bauamt Weilheim mitteilte. Von Dienstag, 8. Oktober, bis Samstag, 12. Oktober, bleibe die B2 deshalb komplett gesperrt. Bereits am Montag werde zudem der Tunnel Eschenlohe der B2 für die jährliche Bauwerksprüfung gesperrt. Hier soll die Strecke bis spätestens Samstag wieder freigegeben werden. Für beide Sperrungen werden Umleitungen über die Autobahn 95 und über Murnau und Oberammergau eingerichtet.

Die B2 ist eine wichtige Verbindungsstrecke von München aus in den Süden und in umgekehrter Richtung.

Mitteilung des Staatlichen Bauamts und Hinweise zur Umleitung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen