Buben besprühen Parkhaus mit Graffitis

Lesedauer: 1 Min
Ein Polizist steht vor einem Streifenwagen
Ein Polizist steht vor einem Streifenwagen. (Foto: Karl-Josef Hildenbrand / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Zwei besonders junge Sprüher haben sich mit Graffitis in einem Parkhaus im oberfränkischen Kulmbach verkünstelt. Die 11 und 13 Jahre alten Buben hätten mehrere Ebenen sowie den Aufzug mit roter und blauer Farbe besprüht, berichtete ein Polizeisprecher am Donnerstag. Die Taten wurden am Mittwoch von Kameras des Parkhauses aufgezeichnet. Dadurch hätten die Kinder ermittelt werden können.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen