Bub von Auto gestreift und schwer verletzt: Unfallflucht

Lesedauer: 1 Min
Notarzt im Einsatz
Ein Notarztwagen steht in einer Straße in einem Wohngebiet. (Foto: Jens Kalaene / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Ein vierjähriger Bub ist bei einem Unfall in Fürth schwer verletzt worden. Der Junge sei seiner Mutter vorausgelaufen, auf die Straße getreten und dort von einem Auto gestreift worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Die Fahrerin hielt den Angaben zufolge nach dem Zusammenstoß kurz an und sprach mit der Mutter, fuhr anschließend aber wieder weiter. Der Vierjährige kam schwer verletzt in ein Krankenhaus. Die Polizei ermittelt wegen Unfallflucht.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen