Bub alleine und ohne Schuhe auf Tour

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Ein Vierjähriger hat in Schwaben alleine einen Ausflug unternommen. Ohne Schuhe war der Bub am Donnerstag in Mindelheim (Landkreis Unterallgäu) unterwegs. Ein Passant bemerkte das weinende Kind und brachte es zur Polizei. Die Beamten ermittelten nach Angaben vom Freitag schnell die Mutter, die den Buben abholte. Er war wohl seinem Opa entwischt.

Mitteilung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen