Brand in Gefängnis: 23 Jahre alter Häftling leicht verletzt

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur
lby

Ein 23 Jahre alter Häftling hat sich bei einem Brand in der Justizvollzugsanstalt in Ebrach (Landkreis Bamberg) leicht verletzt. Der Mann habe nach ersten Ermittlungen in seiner Zelle Decken und ähnliche Gegenstände angezündet, teilte die Polizei mit. Die Polizei ermittelt gegen den Jugendstrafgefangenen wegen schwerer Brandstiftung.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen