Bewaffneter Mann überfällt Autohaus: Täter flüchtig

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Ein bewaffneter und maskierter Mann hat am Freitag ein Autohaus in Nürnberg überfallen. Unter Vorhalt einer Schusswaffe raubte er von einem Mitarbeiter Geld in unbekannter Höhe, wie die Polizei mitteilte. Der Täter war am Freitagabend flüchtig. Ein Großaufgebot der Polizei fahndete nach dem Mann, der sich bei dem Überfall eine Strumpfhose übers Gesicht gezogen hatte. Der Mitarbeiter blieb unverletzt. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Polizeimitteilung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen