Bauarbeiter stürzt vom Gerüst

Lesedauer: 1 Min
Rettungswagen mit Blaulicht
Ein Rettungswagen mit Blaulicht und Signalhorn. (Foto: Michael Hanschke / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Bei Abbrucharbeiten in Oberbayern ist ein 51-Jähriger Bauarbeiter verletzt worden. Der Mann stand am Dienstagmorgen in München auf einem etwa zwei Meter hohen Gerüst, als ein großes Stück des Putzes aus der Decke brach und auf ihn fiel, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der Arbeiter stürzte daraufhin vom Gerüst und wurde anschließend mit Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen