Bauarbeiter stürzen auf Baustelle ab und verletzen sich

Lesedauer: 1 Min
Krankenwagen
Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht über eine Straße. (Foto: Hendrik Schmidt/Archivbild / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Zwei Bauarbeiter sind innerhalb eines Tages auf derselben Baustelle in Planegg bei München abgestürzt und haben sich dabei verletzt. Ein 57-Jähriger fiel bei Arbeiten an einer Kelleraußenwand rund drei Meter in die Tiefe auf den Kellerboden und musste reanimiert werden, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Der Bauarbeiter kam am Mittwoch mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Rund fünf Stunden vorher war ein anderer Arbeiter von der Kellerdecke des Hauses rund drei Meter in die Tiefe gestürzt. Der 67-Jährige kam verletzt in eine Klinik. Die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen, die Baustelle wurde gesperrt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen