Bambergs Basketballer greifen nach Champions-League-Titel

Lesedauer: 1 Min
Federico Perego
Bambergs Trainer Federico Perego. (Foto: Nicolas Armer/Archivbild / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Im Kampf um den Titel in der Champions League treffen die Basketballer von Brose Bamberg im Halbfinale heute auf Virtus Bologna. Die Franken wollen beim Final-Four-Turnier in Antwerpen als fünfter deutscher Verein einen europäischen Titel gewinnen. Im zweiten Halbfinale trifft Gastgeber Antwerpen auf Teneriffa. Das Finale und das Spiel um Platz drei finden am Sonntag statt.

Bambergs Coach Federico Perego rechnete mit einem schweren Spiel gegen die Italiener: „Sie straucheln zwar ein bisschen in der italienischen Liga. Das macht sie aber noch gefährlicher, denn die Champions League ist der einzige Titel, den sie diese Saison erreichen können“, sagte er laut Mitteilung von Brose Bamberg.

Mitteilung

Tabelle Bundesliga

Spielplan Brose Bamberg

Kader Brose Bamberg

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen