Bamberg verpflichtet Aufbauspieler Rice

Lesedauer: 2 Min
Deutsche Presse-Agentur

Brose Bamberg hat seinen Kader mit der Verpflichtung von Aufbauspieler Tyrese Rice komplettiert. Wie der neunmalige deutsche Basketball-Meister am Sonntagabend mitteilte, unterschrieb der 31-jährige Amerikaner einen Einjahresvertrag. Rice hat auch schon Bundesliga-Erfahrung. Er spielte in der Saison 2009/10 für die Artland Dragons und 2012/13 für den FC Bayern München.

„Tyrese Rice ist ein Basketballer im besten Alter. Er hat in seiner Karriere alles erlebt. Daher wird er enorm wichtig für unser junges Team sein, das er gemeinsam mit Nikos Zisis führen muss“, sagte Sportdirektor Ginas Rutkauskas. „Tyrese hat einen hohen Basketball-IQ gepaart mit einem guten Wurf und einer harten Verteidigung. Er ist exakt die Persönlichkeit, die wir uns gewünscht haben.“

Der Euroleague-Sieger von 2014 war im Januar aus Barcelona nach China zum chinesischen Spitzenteam Shenzhen gewechselt.

Spielplan Brose Bamberg

Kader Brose Bamberg

Trainerstab

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen