Autos kollidieren: 22-Jährige stirbt

Lesedauer: 1 Min
Flatterband mit Aufschrift «Polizeiabsperrung»
Ein Flatterband mit der Aufschrift „Polizeiabsperrung“. (Foto: Patrick Seeger/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Bei der Kollision zweier Autos auf einer Staatsstraße im Landkreis Rottal-Inn ist eine 22-Jährige tödlich verunglückt. Die aus dem Landkreis Rottal-Inn kommende junge Frau erlag noch am Unfallort in Arnstorf ihren schweren Verletzungen, wie die Polizei mitteilte. Im anderen Wagen saß ein 45-Jähriger aus dem Landkreis Deggendorf am Steuer. Er sei nach derzeitigem Kenntnisstand mittelschwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht worden. Die Staatsstraße 2115 bleibe bis auf Weiteres gesperrt, hieß es. Warum es zu dem Unfall am Donnerstagnachmittag kam, war noch unklar.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen