Autofahrer stirbt nach Frontalzusammenstoß

Lesedauer: 1 Min
Ein Leuchtschild der Polizei weist auf einen Unfall hin
Ein Leuchtschild der Polizei weist auf einen Unfall hin. (Foto: Carsten Rehder / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Ein 61 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Auto bei Marktoberdorf (Landkreis Ostallgäu) gestorben. Die Rettungskräfte versuchten noch, ihn zu reanimieren, er starb allerdings noch am Donnerstag am Unfallort, wie die Polizei mitteilte.

Zudem wurde der 24 Jahre alte Autofahrer des entgegenkommenden Fahrzeugs schwer verletzt, er kam in ein Krankenhaus. Nach dem Zusammenprall fing eines der Fahrzeuge Feuer, die Feuerwehr löschte den Brand jedoch schnell. Wie es zu dem Unfall kam, war zunächst unklar.

Polizeibericht

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen