Augsburg verpflichtet Stürmer Kosmachuk, Roy verletzt

Lesedauer: 2 Min
Eishockey
Ein Puck liegt auf dem Eis zum Bully bereit. (Foto: Thomas Eisenhuth / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Die Augsburger Panther haben im Kampf um die Playoffs der Deutschen Eishockey Liga Angreifer Scott Kosmachuk verpflichtet. Der 25 Jahre alte Kanadier spielte zuletzt für die Colorado Eagles in der American Hockey League, der zweithöchsten Spielklasse in Nordamerika. Für eine Teilnahme an den Playoffs müssen sich die Schwaben steigern und mindestens Rang zehn erreichen.

„Mit Scott Kosmachuk haben wir uns schon im Sommer intensiver beschäftigt, der Wechsel kam da aber noch nicht zustande. Im bisherigen Saisonverlauf haben wir zwar mit die meisten Schüsse aller Teams der Liga abgefeuert, taten uns über weite Strecken jedoch immer wieder schwer, genügend Tore zu erzielen“, sagte Coach Tray Tuomie laut Mitteilung vom Donnerstag.

Verzichten müssen die Panther vorerst auf Torwart Olivier Roy. Der Kanadier hatte sich am Dienstag beim Aus im Achtelfinale der Champions Hockey League in Biel wenige Minuten vor Spielende bei einer Rettungsaktion verletzt. Wegen einer Muskelverletzung in den Adduktoren fehlt er laut Vereinsangaben voraussichtlich zwei bis drei Wochen.

Spielplan und Tabelle DEL

Spielplan Augsburger Panther

Kader Augsburger Panther

Weitere News Augsburger Panther

Mitteilung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen