Anklageverlesung im Missbrauchsprozess ohne Öffentlichkeit

Lesedauer: 3 Min
Prozess wegen Kindesmissbrauch
Ein wegen Missbrauchs von Kindern angeklagter Logopäde sitzt im Landgericht Würzburg. (Foto: Daniel Karmann / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Die Anklage im Prozess gegen einen Logopäden wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern in Würzburg wird hinter verschlossenen Türen verlesen.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen