Amtsanmaßung: Frau malt Zebrastreifen auf Straße

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Eine Frau hat in Köditz (Landkreis Hof) einen Zebrastreifen auf die Straße gemalt und sich dadurch Ärger mit der Polizei eingehandelt. Die Frau habe am Sonntagnachmittag mit weißer Farbe vor einem Anwesen im Ortsteil Saalenstein weiße Streifen auf die Straße gemalt, teilte die Polizei am Montag mit. Die 39-Jährige muss sich nun wegen Amtsanmaßung und Sachbeschädigung verantworten.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade

Leser lesen gerade