Allgäuerin Herte: Weltrekord im Triple Ultra Triathlon

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur
lno

Mareile Hertel hat beim Triple Ultra Triathlon in Lensahn bei Lübeck den Weltrekord bei den Frauen verbessert. Die Allgäuerin benötigte für die Distanz von 11,4 Kilometer Schwimmen, 540 Kilometer Radfahren und 126,6 Kilometer Laufen insgesamt 37:18:17 Stunden und blieb damit Samstagabend deutlich unter der alten Bestmarke von Astrid Benöhr (37:54:54 Stunden) aus dem Jahr 1996. Allerdings handelt es sich bei beiden Zeiten um inoffizielle Rekorde. Schnellster Mann war Thorsten Eckert aus Nürnberg in 36:25:02 Stunden. Von 31 Teilnehmern kamen bei großer Hitze 24 ins Ziel.

Website

Ergebnisse

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen