80-Jähriger rammt Wagen mit Mutter und Kind

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Ein 80 Jahre alter Autofahrer hat im Kreis Dillingen die Vorfahrt missachtet und den Wagen einer Mutter gerammt. Im Auto saß auch die fünf Jahre alte Tochter der 36-jährigen Frau, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Nach dem Zusammenstoß wurde das Auto der Frau in den Grünstreifen der Gegenfahrbahn geschleudert und blieb an einer Böschung stehen. Der Unfallverursacher und die Frau erlitten bei dem Unfall in Wittislingen am Montag leichte Verletzungen, das Kind blieb unverletzt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen