80 Feuerwehrleute löschen Traktor

Lesedauer: 1 Min
Feuerwehr
Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht an einer Unfallstelle vorbei. (Foto: Marcel Kusch / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

80 Feuerwehrleute haben in Seinsheim (Landkreis Kitzingen) einen brennenden Traktor gelöscht. Wie die Polizei mitteilte, fing am Mittwoch zunächst die Abgasanlage des Traktors Feuer, als ein 58-jähriger Landwirt damit sein Feld bewirtschaften wollte. Daraufhin gerieten der gesamte Traktor und ein Anhänger in Brand. Auch Teile des Feldes standen in Flammen. Dabei entstand ein Sachschaden von etwa 120 000 Euro. Der Landwirt blieb bei dem Brand unverletzt.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade