77:84 in Würzburg: Mitteldeutscher BC weiter im Abstieg

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die Basketballer des Mitteldeutschen BC bleiben in der Bundesliga-Abstiegszone. Die Weißenfelser verloren am Samstag bei s.Oliver Würzburg mit 77:84 (35:36) und kassierten im 22. Saisonspiel ihre 18. Niederlage.

Der Tabellenvorletzte hielt mit den Gastgebern über weite Strecken mit und lag in der 27. Minute sogar mit 55:51 vorn. Doch mit einem 12:0-Lauf auf 63:55 (30.) legten die Würzburger in den letzten drei Minuten des dritten Viertels den Grundstein zum Sieg, an dem Xavier Cooks (19) und Jordan Hulls (17) den größten Anteil hatten.

Die Weißenfelser leisteten sich insgesamt 19 Ballverluste und verhinderten dadurch einen möglichen Erfolg. Die meisten Punkte erzielten Jovan Novak (15), Tremmel Darden und Lee Moore (je 13).

MBC-Homepage

MBC auf Facebook

MBC bei Twitter

Bundesliga-Homepage

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen