75-jähriger Rollerfahrer stirbt bei Zusammenstoß

Lesedauer: 1 Min
Ein Warndreieck
Ein Warndreieck mit der Aufschrift „Unfall“ ist zu sehen. (Foto: Patrick Seeger/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Beim Zusammenstoß mit einem Auto ist ein 75-jähriger Rollerfahrer bei Unterschwaningen (Landkreis Ansbach) ums Leben gekommen. Ein 45-jähriger Autofahrer hatte laut Polizei am Donnerstagmittag ein anderes Fahrzeug überholt, als ihm auf der Gegenspur der Mann auf dem Roller entgegenkam. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Der Rollerfahrer wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch am Unfallort starb. Der Autofahrer kam mit einem Schock ins Krankenhaus.

Polizeibericht

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen