700 000 Euro Schaden bei Brand in Oberbayern

Lesedauer: 1 Min
Ein Blaulicht leuchtet auf einem Einsatzwagen der Feuerwehr
Ein Blaulicht leuchtet auf einem Einsatzwagen der Feuerwehr. (Foto: Stephan Jansen / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Bei einem Brand auf einem Bauernhof in Oberbayern ist ein Schaden von rund 700 000 Euro entstanden. Auf dem Hof in Chieming (Landkreis Traunstein) sei am Freitagmorgen eine Holzvergasanlage in einem Schuppen in Flammen aufgegangen, teilte die Polizei mit. Der Holzschuppen sei vollständig zerstört worden, sagte eine Sprecherin. Niemand wurde verletzt. Als Brandursache ging die Polizei von einem technischen Defekt aus.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen