61-jähriger Inline-Skater stürzt und stirbt

Lesedauer: 1 Min
Polizei
Ein Polizeifahrzeug mit Blaulicht auf dem Dach. (Foto: Rolf Vennenbernd/dpa/Archivbild / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Ein Inline-Skater ist in Unterfranken gestürzt und gestorben. Der 61-Jährige war auf einem Radweg in Knetzgau (Landkreis Haßberge) unterwegs, als er ohne Fremdeinwirkung stürzte und das Bewusstsein verlor, wie die Polizei am Montag mitteilte. Passanten eilten ihm zu Hilfe, doch der Mann starb bei dem Vorfall am Sonntag noch an der Unfallstelle. Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln nun.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen