52-Jähriger stirbt nach Badeunfall im Main

Lesedauer: 1 Min
Polizeiabsperrband
Absperrband der Polizei. (Foto: Bodo Marks/Archivbild / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Beim Baden im Main in Unterfranken ist ein 52 Jahre alter Mann am Samstag ertrunken. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, sei der Mann beim Schwimmen in Frickenhausen am Main bewusstlos geworden. Sein 33 Jahre alter Begleiter habe ihn aus dem Wasser gezogen und versucht, ihn wiederzubeleben. Der 52-Jährige verstarb den Angaben nach wenig später in einem Krankenhaus. Die Polizei geht von einem Badeunfall aus.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen