400 000 Euro Schaden bei Brand einer Lagerhalle

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Beim Brand einer Lagerhalle für Hackschnitzel im oberbayerischen Dorfen ist am Donnerstag ein Schaden von rund 400 000 Euro entstanden. Menschen wurden nicht verletzt, wie die Polizei mitteilte. Die Halle der Stadtwerke Dorfen war aus zunächst unbekannter Ursache in der Nacht in Brand geraten. Anwohner wurden wegen der starken Rauchentwicklung aufgefordert, Fenster und Türen geschlossen zu halten.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen