21-Jähriger bei Unfall aus Fahrzeug geschleudert: Tot

Lesedauer: 1 Min
Polizeiabsperrung
Ein Flatterband mit der Aufschrift „Polizeiabsperrung“. (Foto: Patrick Seeger/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Ein 21 Jahre alter Mann ist bei einem Unfall bei Stadtsteinach (Landkreis Kulmbach) aus seinem Auto geschleudert und getötet worden. Er war Polizeiangaben zufolge am Samstagabend aus bislang noch ungeklärten Gründen von der Straße abgekommen und hatte sich mit seinem Wagen mehrfach überschlagen. Dabei wurde er aus dem Auto geschleudert. Andere Fahrzeuge waren laut Polizei an dem Unfall nicht beteiligt. Ein Sachverständiger soll nun zusammen mit der Polizei die Unfallursache klären.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen