19-jähriger Autofahrer überschlägt sich mehrfach und stirbt

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Ein 19-Jähriger hat sich in Unterfranken mehrfach mit seinem Auto überschlagen und ist dabei tödlich verletzt worden. Der junge Mann sei von der Straße abgekommen und auf eine Wiese geschleudert worden, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Wieso er am Dienstagabend die Kontrolle über seinen Wagen verlor, war zunächst unklar. Andere Fahrzeuge waren nicht beteiligt. Der 19-Jährige war nach dem Unfall bei Eschau (Landkreis Miltenberg) sofort tot.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen