19-Jähriger bei Sturz in Motocross-Halle schwer verletzt

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Ein junger Mann aus Tirol hat sich bei einem Sturz in einer Motocross-Halle in Massing (Landkreis Rottal-Inn) schwer verletzt. Während eines Sprungs habe der 19-Jährige die Kontrolle über sein Motorrad verloren, teilte die Polizei mit. Er stürzte und schlug in die Streckenabsperrung. Schwer verletzt wurde er mit einem Hubschrauber in ein Klinikum gebracht.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen