19-Jährigem bei Streit mehrere Zähne ausgetreten

Lesedauer: 1 Min
Polizeistreife
Eine Polizeistreife fährt zu einem Einsatz. (Foto: Patrick Seeger/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Bei einem Streit auf einem Musikfestival in Aichach ist ein 19-Jähriger schwer verletzt worden. Nachdem ein Streit zwischen ihm und einer Gruppe eskalierte, sollen sechs Männer den jungen Mann am Samstag brutal angegriffen haben. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, schlugen die Männer dem 19-Jährigen mit der Faust ins Gesicht, bis er zu Boden ging. Mit Tritten gegen Kopf und Oberkörper hätten sie ihm danach so stark zugesetzt, dass der junge Mann mehrere Zähne verlor. Die Polizei machte nach eigenen Angaben bereits mögliche Tatverdächtige ausfindig und ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen