17-Jähriger tödlich verunglückt

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Bei einem Zusammenstoß ist ein 17-jähriger Kradfahrer bei Rohr (Landkreis Roth) tödlich verunglückt. Der 17-Jährige geriet am Samstagnachmittag aus ungeklärter Ursache in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn, so die Polizei. Dort stieß er mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Der 17-Jährige starb noch an der Unfallstelle, die Menschen im Auto erlitten einen Schock, blieben jedoch unverletzt.

Mitteilung der Polizei

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen