150 Einkaufswägen eines Supermarktes gestohlen

Lesedauer: 1 Min
Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet in Osnabrück auf dem Dach eines Polizeiwagens. (Foto: Friso Gentsch/Archiv / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Ungewöhnliches Diebesgut haben Unbekannte über Ostern auf einem Supermarkt-Parkplatz in Regensburg erbeutet. Etwa 150 Einkaufswägen wurden geklaut, der Wert beträgt laut Polizei 12 000 Euro. Die Wägen waren in Abstellhäuschen gelagert, wo sie auch sonst für die Kunden bereitstehen. Die ermittelnden Beamten hätten bislang noch keine Hinweise, wie die Einkaufswägen abtransportiert wurden, sagte ein Sprecher am Freitag. Die Ermittler hoffen nun auf Zeugen, die über die Feiertage etwas Ungewöhnliches rund um das Gelände des Einkaufsmarktes bemerkt haben.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen