1. FC Nürnberg verpflichtet BVB-Nachwuchsstürmer Besong

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der 1. FC Nürnberg hat den 18-jährigen Stürmer Paul-Philipp Besong aus der Nachwuchsakademie von Borussia Dortmund verpflichtet. Wie der Fußball-Zweitligist am Mittwoch bekanntgab, soll das Talent in der kommenden Saison vor allem für die U21 des Clubs auflaufen. „Wir sehen in ihm aber durchaus das Potenzial, dass er schon in der laufenden Saison den Sprung in die Profimannschaft schaffen kann“, sagte Sportvorstand Robert Palikuca.

Besong war jüngst mit der U19 des BVB deutscher Meister geworden und hatte im Finale gegen den VfB Stuttgart (5:3) zwei Tore geschossen. In Dortmund schlug er danach ein Vertragsangebot für die U23 aus.

Nürnberg-Mitteilung

Kader 1. FC Nürnberg

Alle News 1. FC Nürnberg

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen