1. FC Nürnberg gewinnt Testspiel gegen Prag deutlich

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der 1. FC Nürnberg hat ein Testspiel gegen den tschechischen Fußball-Erstligisten FK Dukla Prag deutlich gewonnen. Der Bundesligaverein feierte am Sonntagabend ein 4:0 (2:0). Die Tore bei der im oberpfälzischen Seugast ausgetragenen Partie erzielten Törles Knöll, Yuya Kubo, Federico Palacios und Simon Rhein. FCN-Torhüter Christian Mathenia parierte zudem einen Foulelfmeter.

„Wir haben ein starkes Spiel gezeigt. Wir hatten den Gegner im Griff und haben den Zuschauern schönen Angriffsfußball geboten“, sagte Trainer Michael Köllner. Nach der Länderspielpause steht für den Club am nächsten Sonntag ein Auswärtsspiel bei Werder Bremen an.

Bericht auf FCN-Homepage

Spielplan 1. FC Nürnberg

Tabelle Bundesliga

Kader 1. FC Nürnberg

Alle News 1. FC Nürnberg

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen