Bruder Siegfried versorgt 18 Bienenvölker

Videodauer: 01:43
Bruder Siegfried versorgt 18 Bienenvölker
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Bruder Siegfried versorgt 18 Bienenvölker (Foto: ViMP Import)
Christoph Wartenberg,Laura Keiß

Im Kloster Beuron im Donautal ist der 77-jährige Bruder Siegfried Studer der Klosterimker. Er kümmert sich um 18 Bienenvölker und versorgt so die Mitbrüder seit Jahrzehnten mit bestem Honig.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Im Kloster Beuron im Donautal ist der 77-jährige Bruder Siegfried Studer der Klosterimker. Er kümmert sich um 18 Bienenvölker und versorgt so die Mitbrüder seit Jahrzehnten mit bestem Honig. Auf den Apfelbäumen und Blumenwiesen in der Umgebung des Klosters sammeln die Bienen die Rohstoffe für den Klosterhonig.

Meist gelesen in der Umgebung
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.