Zollitsch reagiert mit tiefer Bestürzung auf Amoklauf

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Erzbischof Robert Zollitsch, hat mit Entsetzen auf den Amoklauf mit 16 Toten reagiert. „Mit großer Bestürzung und tiefem Schmerz gedenken wir der Opfer des tragischen Amoklaufs von Winnenden“, sagte Zollitsch am Mittwoch laut Mitteilung in Bonn. „In unserer Erschütterung fühlen wir uns auch den Angehörigen und der gesamten Schulfamilie eng verbunden. Unfassbar stehen wir vor dieser Tragödie, die jede menschliche Vorstellungskraft übersteigt.“ In dieser schweren Stunde bete er für Opfer und Angehörige. „Wenn Worte nicht mehr ausreichen, möge das Gebet die Trauer auszuhalten helfen.“

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen