Zehntausende Menschen bei Fastnachts-Umzügen erwartet

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der nächste Höhepunkt in der närrischen Zeit: Heute werden zehntausende Menschen zu den Umzügen in die närrischen Hochburgen im Südwesten strömen. Der „Ommzug“ ist immer einer der stärksten Besuchermagnete der schwäbisch-alemannischen Fastnacht. In Karlsruhe-Durlach werden von 14.11 Uhr etwa 70 bis 80 Gruppen durch die Stadt ziehen. Die Veranstalter rechnen mit rund 100 000 Besuchern. In der Bischofsstadt Rottenburg (Kreis Tübingen) wollen von 13.30 Uhr an rund 3500 Hästräger durch die Stadt ziehen. Auch in Konstanz, Mannheim, Rastatt und Schömberg (Zollernalbkreis) sind Umzüge geplant.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen