Polizei mit Blaulicht
Polizeiwagen mit Blaulicht. (Foto: Carsten Rehder/Archivbild / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Unbekannte haben rund 20 Kilogramm Würste in einem Wald in Albstadt (Zollernalbkreis) entsorgt. Eine Fußgängerin hatte den Haufen Brühwürste neben einer Gaststätte liegen sehen und die Polizei verständigt, wie die Beamten am Dienstag mitteilten. Die Würste waren unverpackt. Die Polizei ermittelt, wer hinter der verbotenen Müllablage steckt.

Mitteilung der Polizei

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen