Deutsche Presse-Agentur

Nach dem Amoklauf mit 16 Toten erwartet das Land Baden-Württemberg an diesem Samstag bis zu 100 000 Trauergäste zur zentralen Trauerfeier in Winnenden. Anderthalb Wochen nach dem Massaker des 17-Jährigen Tim K. in der Albertville-Realschule werden auch Bundespräsident Horst Köhler und Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zu einem Staatsakt in dem 28 000-Einwohner-Ort vor den Toren Stuttgarts erwartet. 900 Trauergäste finden in der St. Karl Borromäus Kirche Platz, darunter die Angehörigen der 15 Opfer sowie Mitschüler.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen