Deutsche Presse-Agentur

Sechs Tage nach den tödlichen Schüssen in der Realschule von Winnenden werden heute (Dienstag) weitere Opfer des Amokläufers Tim K. beigesetzt. Neben einer Schülerin und einer Lehrerin wird auch eine ihrer Kolleginnen der Albertville-Realschule beerdigt (13.30). Sie hätte heute ihren 25. Geburtstag gefeiert. Schon am Montag hatten sich die Schüler der Realschule in Winnenden langsam an eine Rückkehr in den Schulalltag herangetastet, mehr als 150 Kinder und Jugendliche nutzten das Angebot eines freiwilligen Unterrichts. Heute will sich das Regierungspräsidium zur Wiederaufnahme des Schulbetriebs äußern (11.00). Unklar ist bislang, ob das beschädigte Gebäude der Realschule je wieder bezogen wird.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen