Deutsche Presse-Agentur

Auf den Straßen werden in den nächsten 20 Jahren nach Expertenmeinung weiterhin hauptsächlich Autos mit Verbrennungsmotoren fahren. „Die fernere Zukunft ist aber sicherlich elektrisch“, sagte Bosch-Kraftfahrzeugtechnik-Chef Bernd Bohr am Dienstag in Stuttgart. „Die Schlüsselfrage für Elektroautos ist noch die Leistungsfähigkeit der Batterien.“ Sie müssten für eine Massenfertigung noch dreimal so effektiv wie heute werden. In Stuttgart diskutieren rund 700 Experten noch bis Mittwoch über Branchentrends. Dabei liegt ein Schwerpunkt auf Hybrid-Antrieben für Autos, einer Kombination aus Verbrennungs- und Elektro-Motor.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen