Deutsche Presse-Agentur

Der Basketball-Zweitligist Walter Tigers Tübingen hat sich von Trainer Aleksandar Nadjfeji getrennt. Das teilte der Verein aus der ProA am Sonntagabend mit. „Die sportliche Entwicklung und Situation der Mannschaft erzwingt uns jetzt zu handeln“, wurde ProBasket-Geschäftsführer Robert Wintermantel in der Mitteilung zitiert. Die Tigers liegen auf dem drittletzten Tabellenplatz. Nadjfeji hatte den Posten als Cheftrainer nach dem Abstieg aus der Bundesliga Anfang Mai 2018 übernommen.

Als Nachfolger für die letzten zwölf Partien der Hauptrunde und vorerst bis zum Ende der Saison verpflichteten die Tübinger den früheren Trainer Georg Kämpf. Der 62-Jährige führte die Schwaben als Trainer 1992 und 2004 jeweils in die erste Liga.

Website Walter Tigers Tübingen

Mitteilung Walter Tigers Tübingen

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen