Wagen überschlägt sich: 80-Jähriger schwer verletzt

Lesedauer: 1 Min
Der Schriftzug «Unfall» leuchtet an einem Streifenwagen
Der Schriftzug „Unfall“ leuchtet an einem Streifenwagen. (Foto: Stefan Puchner / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Bei einem Autounfall nahe Niedernhall im Hohenlohekreis ist ein 80 Jahre alter Autofahrer schwer verletzt worden. Ein 36-Jähriger wollte am Mittwochabend mit seinem Wagen von einem Industriegebiet auf eine Straße einbiegen und übersah dabei das herannahende Auto des 80-Jährigen, wie die Polizei mitteilte. Durch den Zusammenstoß überschlug sich der Wagen des 80-Jährigen und kam auf der Beifahrerseite zum Liegen. Rettungskräfte befreiten den eingeklemmten Fahrer und brachten ihn mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik. Der 36 Jahre alte Autofahrer blieb unverletzt.

Mitteilung der Polizei

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade