Vorfahrt missachtet: Fünf Verletzte bei Kollision auf B292

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Beim Zusammenstoß zweier Autos auf der Bundesstraße 292 bei Sinsheim (Rhein-Neckar-Kreis) sind fünf Menschen verletzt worden. Das Fahrzeug eines 72-Jährigen prallte am Sonntagnachmittag beim Abbiegen mit dem Auto einer 38-Jährigen zusammen, wie die Polizei mitteilte. Der Mann war nach links in Richtung Hoffenheim abgebogen und hatte die Vorfahrt missachtet. Der Unfallverursacher wurde mit einem Rettungshubschrauber schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Seine Beifahrerin sowie drei Personen im zweiten Auto wurden leicht verletzt. Warum der Mann die Vorfahrt missachtet hatte, war zunächst unklar.

Pressemitteilung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen