Unfall-Symbolfoto
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug „Unfall“ steht vor einem Blaulicht auf der Straße. F. (Foto: Patrick Seeger / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Weil ein Autofahrer ihm die Vorfahrt genommen hat, hat sich ein 59 Jahre alter Motorradfahrer in Stuttgart bei einem Unfall schwere Verletzungen zugezogen. Ursache für den Zusammenstoß zwischen Auto und Motorrad war vermutlich Unachtsamkeit des 34-jährigen Autofahrers, wie ein Sprecher der Polizei am Sonntag sagte. Der 59-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht.

Mitteilung der Polizei

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen